Evolutionsprojekt Geschichte

Diese Idee bringe ich aus Amerika mit, dem Land mit grossen sozialen Unterschieden. Amerika hat dieses System von Asien übernommen wo Akupunktur ursprünglich eine Medizin für die ärmere Bevölkerung war. Die Menschen trafen sich im Haus des Nachbarn, der den grössten Raum zur Verfügung hatte. Die Person mit dem medizinischen Wissen behandelte alle gemeinsam in diesem Raum. Es war erschwinglich und allen zugänglich. Diese Zusammenkünfte fanden mehrmals pro Woche, wenn nicht sogar täglich statt. So konnten viele Krankheiten geheilt oder verhindert werden.

 

In der heutigen Zeit sind alle alternativen Behandlungen (Akupunktur, Massage, Ayurveda, Hypnose etc.) teuer und darum exklusiv. Meist kostet eine Behandlung zwischen 150 und 250 Franken pro Sitzung. Wenn Sie eine Zusatzversicherung haben, übernimmt diese in den meisten Fällen die Hälfte bis Dreiviertel der Kosten. Es kann vorkommen, dass die Versicherung nach einer Reihe von Behandlungen nicht mehr bereit ist, sich an den Kosten zu beteiligen.

Menschen ohne Zusatzversicherung entscheiden sich oft wegen der Kosten gegen eine Alternativtherapie. Im Gegensatz zu Asien, wo es üblich ist, mehrere Behandlungen pro Woche zu erhalten, damit es ihnen schnell besser geht, haben hier die hohen Kosten zur Folge, dass die Patienten nach nur wenigen Sitzungen die Behandlung abbrechen und sagen, Akupunktur bringt nichts. Viele sind einfach nicht bereit oder können es sich nicht leisten, Hunderte von Franken auszugeben, um herauszufinden, ob Akupunktur ihnen helfen könnte.

 

Oft ist Stress, bedingt durch Arbeitsüberlastung und Umwelteinflüsse die Ursache von Krankheiten. Für mich als Therapeutin ist es wichtig, dass nicht das Geld der Grund ist, dass viele nicht von einer wirksamen Therapie profitieren können. Low-Cost- Akupunktur bietet die gleiche Qualität und es können mehr Menschen in den Genuss dieser Behandlung kommen.

 

Mein Ziel als Therapeutin ist es, meinen Patienten zu zeigen, dass alternative Methoden helfen und oft heilen können. Und niemand sollte aus Kostengründen auf diese Möglichkeit verzichten müssen.

LAURA ADELINA

TCM THERAPEUTIN

Tel: 079 258 04 97

info@akupunktur-adelina.ch

© 2017 by Laura Adelina. Proudly created with Wix.com